>  Michael Wechsler  >  Beruf  

Poltik als Beruf

Politik ist für mich eine Berufung - deshalb engagiere ich mich dafür im Ehrenamt. Nicht immer ist das Streben zum Wohle von Menschen und Umwelt von Erfolg gekrönt. Aber wenigstens eine Diskussion darüber in Gang zu bringen, ist ein erster Schritt - ohne öffentliche, politische Debatte gibt es auch keine Veränderung.

Zugleich ist Politik aber auch mein Beruf - deshalb mache ich meine Arbeit mit Freude. Mein Studium (Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Jura im Magister-Studiengang) hat mir den Zugang zu meinem Beruf ermöglicht - daher bin ich dankbar, dass ich es ohne Studiengebühren ergreifen und abschließen konnte.

 

Seit 1999 bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter des Landtagsabgeordneten Dr. Nils Schmid (seit 2011 Minister für Finanzen und Wirtschaft sowie stv. Ministerpräsident von Baden-Württemberg), zunächst in Nürtingen, jetzt als Büroleiter des Wahlkreisbüros in Reutlingen. Meine Tätigkeiten sind vielfältiger Art, von der Terminvereinbarung über politische Beratung bis hin zur Wahlkampfplanung. Besonders schätze ich das tägliche Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort sowie den Einblick in Vereine, Organisationen und Unternehmen.

 

Zu Beginn meiner Arbeit für den Landtag, konnte ich parallel meine freiberufliche Tätigkeit als Berater und Pressetexter ausbauen, die mir vielfältige Einblicke gewährte. So beriet ich u.a. Non-Profit-Organsiationen, z.B. im kirchlichen Bereich, oder entwickelte Marketingmaßnahmen für kleinere Dienstleistungsunternehmen und setzte diese auch um. Die Teamarbeit in einem lockeren Netzwerk aus Unternehmensberatern, Grafikern, Fotografen, Druckereien usw. hat mich immer wieder einen Schritt weiter gebracht und mir neue Einblicke gewährt.